Es muss von Herzen kommen, was auf Herzen wirken soll.

Johann Wolfgang von Goethe

Vorgespräch

Da ich während meiner energetischen Behandlung voll und ganz auf dich und/oder dein Tier eingehen möchte, beginne ich eine Sitzung immer mit einem ausführlichen Vorgespräch. Mögliche Wünsche, Erwartungen, körperliche und seelische Beschwerden werden mit dir besprochen und abgeklärt. So können wir gemeinsam die für dich und/oder dein Tier am besten geeignetste energetische Methode festlegen.

energetische Behandlung

Ein gegenseitiges Einverständnis ist Voraussetzungen, um mit meiner Arbeit beginnen zu können.

Bitte beachte, dass meine energetische Behandlung keine schulmedizinische/tierärztliche Untersuchung, Diagnose und Behandlung ersetzt.

Die Dauer der Behandlung ist von der Methode abhängig, und kann auch individuell von Mensch zu Mensch bzw. von Tier zu Tier ganz unterschiedlich sein. Oftmals zeigt sich erst während meiner energetischen Arbeit, dass eine zusätzliche Methode (wie zum Beispiel das Ansetzen einer Körperkerze oder die Verwendung von ätherischen Ölen) eine optimale Ergänzung darstellt.

Nachbesprechung – energetische Beratung

Ein abschließendes Gespräch gibt dir die Möglichkeit, mir deine Erfahrungen mitzuteilen. Gefühle, Gedanken, Erlebnisse … einfach all das, was dich während meiner Behandlung beschäftigt hat. Gerne kannst du dir die für dich wichtigsten Dinge gleich notieren, um sie mit nach Hause zu nehmen.

Wir besprechen auch Schwerpunkte, die sich eventuell während meiner energetischen Arbeit für dich herauskristallisiert haben. Möglicherweise sind Ansatzpunkte in dein Bewusstsein gelangt, die gelebt werden möchten – hierfür finden wir gemeinsam Möglichkeiten, die ich dir gerne zur Umsetzung für den Alltag mitgeben möchte.

Mein wichtigstes Anliegen

Ich werde mich stets darum bemühen, dass du und/oder dein Tier nach eurem Besuch mit viel Liebe im Herzen, enegetisch gestärkt, und einem Gefühl des „Wohlfühlens“ nach Hause geht.

Energieausgleich

Die Energie, die ich dir und | Körper | Geist | Seele | gebe, hat die Form meiner Zeit und einer bestimmten energetischen Behandlung. Darum bitte ich dich um einen entsprechenden Ausgleich für die Zeit und meine Erfahrung, die ich dir aus tiefstem Herzen gerne zur Verfügung stelle.

Einer gibt etwas, der andere nimmt es an und gibt wiederum dem etwas, der zuvor gegeben hat und jetzt annimmt … usw.

Beim Energieausgleich handelt es sich um Wertschätzung – und zwar auf beiden Seiten.